Die neue BIGA 242

Die neue Biga 242 ist eine komplette Neukonstruktion in Anlehnung an unsere bewährten und bekannten Biga-Yachten. Die bekannte Yachtkonstrukteurin Juliane Hempel hat ein modernes Boot gezeichnet, mit langer Wasserline und modernen Anhängen - ein schneller Segler.

Durch das breite Heck und geschickte Raumausnutzung entsteht viel Platz an Deck, in der Plicht und besonders unter Deck. Ein handliches Boot, trailerbar, eine elegante Erscheinung auf dem Wasser.

Durch 3 Kiel- und 2 Einrichtungsvarianten sind der Individualität der neuen Biga 242 kaum Grenzen gesetzt. Die Bauausführung besteht aus einem handlaminierten GFK-Rumpf, das Laufdeck aus massiven Teakstäben, geschützt durch eine massive Teakscheuerleiste. Auf- und Einbauten bestehen aus lackiertem Mahagoni.

Sämtliche technischen Ausrüstungsgegenstände sind von namhaften Herstellern.