BIGA 292 – Ausstattungsdetails

Die Kajüte ist durch die Verwendung des klassischen Bootsbaumateriales Mahagoni sehr schiffig und gemütlich. Sie ist wie in vielen anderen Bereichen auch in einer anderen Holzart zu bekommen. Auch beim Ausbau sind wir sehr variabel und auf Kundenwünsche eingestellt.

Aus den Vorteilen des bewährten Einrichtungskonzeptes – Dinette an Backbord, Pantry an Steuerbord längs – ergeben sich eine großzügige, bequeme Sitzmöglichkeit und eine Pantry, die keine Wünsche offen lässt. Armaturen aus Edelstahl in bester Qualität garantieren eine lange Nutzung.

Die Nasszelle ist für eine Yacht dieser Klasse überdurchschnittlich groß und komfortabel ausgestattet.

Selbstverständlich finden Sie auf dieser hochklassigen Yacht einen praxisgerechten, in Fahrtrichtung angeordneten Kartentisch. Hier befindet sich auch die Schaltstelle der sauber verkabelten Elektrik mit jeder Menge Platz für den Einbau weiterer Navigationsgeräte.

Die Eignerkabine im Vorschiff ist hell und geräumig und bietet zusätzlich Stauraum.  

 

Variante Dinette-Version:

 
 
 
 
 
 

 

Variante Salonkojen-Version:

 
 
 
 
 
 

neue Bilder: