BIGA 270 neu - hier die ersten Pläne

Die viele Jahre gebaute Biga 262 wird nun durch die moderne, 50 cm längere und 70 cm längere LWL Biga 270 abgelöst.

Die neue Biga 270 wird natürlich mit ihrem Gewicht und ihrer Breite von 2.50 m mit entsprechendem Zugfahrzeug trailerbar sein.

Nach dem großen Erfolg der Biga 242 wurde bei den Kunden der Wunsch nach einem ähnlichen aber etwas größeren Boot mit einer Stehhöhe von 1,80 m laut.

Natürlich bietet die Biga 270 genügend Innenraum und gemäß der Bickerphilosophie verschiedene Innenausbauvarianten.
Hier oben sehen Sie die Pläne für die Einrichtung mit Dinette. Diese bietet neben der langen Pantry auch eine Hundekoje. Der Toilettenraum ist direkt am Niedergang.
Auf individuelle Wünsche können wir jederzeit gern eingehen!

Hier die Einrichtung mit Längskojen. Beide Varianten habe ein geräumige Doppelkoje im Vorschif hinter dem Kollisionsschott.
Drei Tiefgangvarianten: der effektive Standardkiel mit Bleibulb, 1,45 m tief, der gemässigte Festkiel mit einem Tiefgang von nur 1,10 m sowie eine Kielschwertvariante.

Weitere Details folgen mit den Bildern der ersten  Baumassnahmen.